Lomi Hapai

Eine schwangere Frau ist Hapai.

„Hapai“ bedeutet auf hawaiianisch Gefäß des Lebens. In Lomi Hapai-Behandlungen kümmert man sich seit Jahrhunderten um die Ausgeglichenheit und das Wohlbefinden werdender Mütter. Im traditionellen Hawaii weiß man, dass eine schwangere Frau besonders umsorgt und verwöhnt werden sollte.

Ich habe meine Lomi Hapai von der Insel Kauai aus dem Pazifik mit nach Deutschland gebracht und praktiziere sie in dieser alten Tradition. Sie ist eine reine Wellness-Massage, welche die verschiedenen Stadien der Schwangerschaft begleitet. Durch lange, wellenhafte und fließenden Massagetechniken mit dem Unterarm und behutsamer Gelenkarbeit werden Räume eröffnet, in denen Mutter und Kind sich begegnen, gemeinsam entspannen und zur Ruhe kommen können.

Die Massage wird in bequemen Seitenlagen praktiziert und dauert 1,5 Stunden. Sie ist ab der 12. Schwangerschaftswoche möglich und kann bis kurz vor der Geburt angewendet werden.

Über die Schwangerschaft hinaus biete ich außerdem als Übergangsritual eine spezielle Lomi Lomi-Massage an, mit der Sie Ihr Wochenbett abschließen können.

Frauen Qigong

Frauenkörper sind anders.

Ich unterrichte Frauen Qigong in der Tradition des Radiant Lotus Women’s Qigong-Programms (RLWQ), das die Qigong Meisterin Daisy Lee vor dem Hintergrund chinesischer, tibetischer und westlicher Energiekonzepte und Techniken entwickelt hat.

RLWQ ist ein Gesundheitspräventionsprogramm für Frauen. Die Übungen von RLWQ sind eine wunderbare Möglichkeit, mit der eigenen Weiblichkeit in Kontakt zu kommen.

Sie schulen Achtsamkeit und Selbstwahrnehmung, dienen der inneren Balance und ermöglichen, die eigenen Kraftquellen zu entdecken. Das Programm beinhaltet ein breit gefächertes Repertoire von Qigong-Übungen, Meditationsformen, Selbstmassage- und Soundmassage Techniken.

Ich habe Daisy Lee 2013 auf der Insel Kauai kennengelernt. Ich habe mich von ihr auf Hawaii und in Deutschland ausbilden lassen.

Radiant-Lotus-Women’s-Qigong ist für Frauen jeden Alters, für Anfängerinnen und Fortgeschrittene geeignet. Ich unterrichte RLWQ in Form von Workshops, fortlaufenden Kursen und Personal Bodywork (Einzelunterricht).

Scroll to Top

Vereinbaren Sie gern einen Termin für ein kostenfreies Erstgespräch mit mir:

    Kurse, Workshops & Vorträge

    Mind*Bodywork-Kurs (Online)

    Unsere Körper sind intelligente Lebewesen. Sie sprechen eine eigene Sprache und erfahren unser Leben auf ihre eigene Weise. Viele von uns haben verlernt, mit ihrem Körperwesen zu kommunizieren. Dafür gibt es viele Gründe. In diesem Mind*Bodywork-Kurs stelle ich Ihnen Wege und Möglichkeiten vor, wie Sie Ihrem Körper begegnen und mit ihm ins Gespräch kommen können. Wir beschäftigen uns mit der Kraft von Gesten, der Sprache von Berührungen und den verschiedenen Wissensformen des Körpers.

    Weil unsere Vorstellungen unsere Erfahrungsmöglichkeiten beeinflussen, ist es wichtig, dass wir auf eine bestimmte Weise über unseren Körper denken lernen. Sonst kann er nicht lebendig sein. Deshalb beschäftigen wir uns nicht nur mit praktischen Übungen (Bodywork), sondern arbeiten auch an unseren philosophischen Gedankeninhalten und Weltbildern (Mindwork). Wenn sich Ihr Körperwesen gesehen und verstanden fühlt, wächst das Vertrauen.

    Kostenfreier Schnupper-Abend am 12. Mai 2022 von 18:30-20:00 Uhr.

    TERMINE:
    15., 22., 29. Juni + 13., 20., 27. Juli 2022 (6 Online-Termine): jeweils 18:30 – 20:00 Uhr

    BEGRENZTE TEILNEHMERZAHL: 16

    Wenn Sie diesen Kurs nutzen möchten, um für sich an einem konkreten Thema zu arbeiten, können Sie zur Vorbereitung eine Mindwork-Session mit mir buchen. Dann kann ich Sie während des Kurses tiefer begleiten.

    KURSGEBÜHR:
    180,00 €
    250,00 € (inklusive Mindwork-Session)